Ein spektakulärer Urlaub im Skigebiet La Tania

Ein Urlaub in den französischen Alpen ist voller Möglichkeiten. Es gibt das Versprechen von schneebedeckten Bergen, Skispaß, Gourmetküche und vielen Winteraktivitäten, die Sie beschäftigen. Es gibt auch eine beliebige Anzahl von entspannenden und verjüngenden Therapien und Behandlungen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Wenn Sie kein großer Fan des Skifahrens sind, gibt es viele andere Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen können, wenn Sie in La Tania übernachten. Es gibt eine große Auswahl an Skigebieten und es besteht keine Chance, dass Sie sich langweilen – es sei denn, Sie möchten es natürlich sein!

Was zu sehen und zu tun

Mit dem Pedestrian Lift Pass gelangen Sie mit einer Reihe von Seilbahnen nach Courchevel 1850 und zum Meribel Center. Besuchen Sie den Markt (zweimal pro Woche geöffnet), auf dem Sie neben vielen anderen Köstlichkeiten großartigen lokalen Käse und Fleisch erhalten. In Courchevel 1850 finden Sie viele kleine und vielseitige Geschäfte, die zwar etwas teuer sind, aber einen Blick wert sind. Der Fußgängerpass bietet Ihnen die Möglichkeit, die Städte der Region zu erkunden und sich vielleicht mit neuen Freunden zu einem Essen mit perfekter Aussicht zu treffen.

Aktive Aktivitäten

Eine weitere beliebte Erfahrung ist das Gleitschirmfliegen in La Tania. Die Informationsschalter der Skigebiete können Sie dahin führen, wo Sie Buchungen für dieses aufregende Erlebnis vornehmen können. Sie müssen keine Vorkenntnisse haben, da lizenzierte Piloten Sie schützen, während Sie sich am Himmel befinden. Kommen Sie und gönnen Sie sich den größten Traum des Menschen, zu fliegen! Sie können die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bei denen der einzige Lärm die Brise ist.

Top Skifahren

Skifahren ist natürlich einer der Hauptgründe, warum Menschen La Tania besuchen. Skigebietsführer helfen Ihnen dabei, die für Ihr Erfahrungsniveau am besten geeignete Skipiste zu finden. Das Resort verfügt über einen eigenen Kindergartenhang, der perfekt für Anfänger geeignet ist. Es liegt ganz in der Nähe der Skischule, in der Sie sich anmelden können, wenn Sie Unterricht benötigen.

Après-Ski-Spaß

Für diejenigen, die Après-Ski-Unterhaltung suchen, gibt es in der Umgebung viele beliebte Bars und Pubs, die während der gesamten Saison und während Feiern wie dem St. Patrick’s Day und Silvester Themen- und Veranstaltungsabende anbieten. Am Ende jeder Saison kann man den berühmten Charity Day genießen. Viele der Restaurants in dieser Gegend wurden für ihre berühmte traditionelle Küche mit Sternen ausgezeichnet. Sie können jede Mahlzeit in einem anderen Restaurant einnehmen und haben noch etwas übrig, bevor Sie abreisen!

Spaß für die Kinder

Wenn Sie Kinder haben, die mit Ihnen reisen, kann die ganze Familie eine Nacht auf dem Troika-Lauf mit Flutlicht im Zentrum des Resorts rodeln. Sie können Schlitten und Penner in den Skigeschäften mieten und eine fantastische Zeit auf den Pisten rund um La Tania verbringen. Der Spaß am Skigebiet war noch nie so gut wie in diesem reizvollen Reiseziel in den französischen Alpen.

Die Auswirkungen des Tourismus auf die lokale Wirtschaft können deutlich spürbar sein. In vielen berühmten Städten, Stränden und Inseln führt die Möglichkeit, Reisende aus nah und fern anzulocken, dazu, dass Geschäftsinhaber diese Besucher gezielt bedienen. Infolgedessen stehen Touristen beim Einkaufen oder Essengehen vor vielen Entscheidungen. Wenn Sie zum ersten Mal einen Ort besuchen, kann dies überwältigend sein, wenn Sie versuchen, die Optionen zu sichten. Hier sind einige Tipps, um großartige Restaurants zu finden, wenn Sie an einen fremden Ort reisen.

Während viele berühmte Viertel und Sehenswürdigkeiten gute Restaurants bieten, ist es am besten, sich von den touristischeren Teilen der Stadt fernzuhalten. Viele Reisende speisen in oder in der Nähe ihrer Hotels. Infolgedessen gibt es eine gute Anzahl von Restaurants, die sich hauptsächlich auf Geschäftsreisende verlassen. Während der Convenience-Faktor hoch ist, können die Preise höher sein als in weiter entfernten Restaurants. Darüber hinaus bieten Restaurants in Tourismusvierteln in der Regel Speisen an, die regional bekannt sind, aber keine Qualität aufweisen. Während Sie manchmal in einem dieser Betriebe eine großartige Mahlzeit finden, ist es in der Regel besser, ein lokal betriebenes Restaurant zu finden, das sich von seinen Mitbewerbern abhebt.

Der beste Weg, um kluge Entscheidungen zu treffen, besteht darin, sich auf die Erkenntnisse der Einheimischen zu verlassen. Menschen, die in einer Stadt leben, dulden es nicht, für die lokale Küche zu viel zu bezahlen oder sich mit einer unterdurchschnittlichen Mahlzeit zufrieden zu geben. Wenn Sie zum Mittag- oder Abendessen suchen, fragen Sie die Einheimischen, was sie in angemessener Entfernung empfehlen würden. Es ist auch immer ein gutes Zeichen, wenn ein Restaurant ziemlich voll ist. Es kann unpraktisch sein, auf einen Tisch zu warten, aber Einrichtungen, die eine lange Reihe von Kunden anziehen, haben offensichtlich etwas, das es wert ist, ausprobiert zu werden. Wenn Sie einen besonders berühmten Ort kennen, den Sie besuchen möchten, versuchen Sie, vor oder nach den Stoßzeiten zu fahren, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Auf Reisen kann es schwierig sein, sich von einer Seite der Stadt zur anderen zu bewegen. Wenn Sie in einem Tourismusviertel wohnen, werden die Einheimischen wahrscheinlich in anderen Stadtteilen speisen. Daher sollten Sie bereit sein, mit dem Taxi zu einigen der besten Restaurants der Region zu fahren. Es gibt viele Online-Ressourcen, um großartige Restaurants zu finden, bevor Sie sich auf die Reise machen. Machen Sie eine Liste der Orte, an denen Sie essen möchten, und notieren Sie sich die Adressen. Wenn Sie im Voraus eine Reiseroute planen, können Sie Touristenfallen ausweichen und sich die Frustration ersparen, ein großartiges Restaurant zu finden, wenn Sie hungrig sind.

Versuchen Sie beim Essen in Restaurants, die bei Einheimischen beliebt sind, dem Drang zu widerstehen, viele Bilder zu machen. Die Menschen in der lokalen Wirtschaft schätzen den Tourismus und das damit verbundene Geschäft, aber die meisten Einheimischen halten sich gerne von der damit verbundenen Hektik fern. Denken Sie daran, wenn Sie lokale Einrichtungen besuchen, und Sie werden mit einem wirklich einzigartigen kulinarischen Erlebnis belohnt.

Wir alle träumen davon, eine Villenpause im Ausland zu machen, um am Strand zu entspannen und den Stress der Arbeit einfach nachzulassen. Das Problem ist, dass so viele Menschen enttäuscht sind, nachdem sie Monate auf ihren ersehnten Urlaub gewartet haben. Lassen Sie sich nicht in diese Falle tappen – planen Sie voraus und machen Sie Ihren Urlaub mit diesen kleinen Tipps unvergesslich.

Lass die Arbeit hinter dir

Einer der schlimmsten Fehler, den Sie im Urlaub machen können, ist, Ihre Arbeit mitzubringen. Handys, Laptops und Tablets können viele Villa-Pausen mit dringenden Warnungen aus dem Büro ruinieren. Aus diesem Grund sollten Sie, sofern sie nicht unbedingt erforderlich sind, in die Kugel beißen und alle Ihre Geräte zurücklassen oder zumindest ausschalten. Wenn Sie bei Ihrer Rückkehr Angst haben, bei der Arbeit zu ertrinken, tun Sie im Voraus, was Sie können, und delegieren Sie die Aufgaben an andere im Büro.

Reiselicht

Sie sollten sich in Ihrer Villenpause amüsieren und sich nicht die Haare ausreißen, weil der Flughafen Ihr Gepäck verlegt hat oder Sie Probleme haben, all Ihre Sachen mit sich herumzuschleppen. Eine Tasche wird empfohlen, obwohl Sie mit einer zweiten davonkommen können, wenn Sie wirklich wollen. Alles andere als das und Sie müssen das sogenannte Wesentliche reduzieren! Dies ist auch der Grund, warum es sich auf jeden Fall lohnt, Villen zu wählen, die mit Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Wenn Sie eines davon mieten, wird das, was Sie tragen müssen, erheblich reduziert.

Sei früh

Es ist besser, für irgendetwas früh als spät zu sein – besonders wenn die Flughafensicherheit ein Nackenschmerz ist oder wenn der Zoll ein Problem mit etwas hat, das Sie mit sich führen. Diese Probleme sind auf Ihrem Heimrasen, auf dem Sie die Sprache sprechen und mit den damit verbundenen Prozessen vertraut sind, schlimm genug, aber sie werden fast höllisch, wenn Sie mit einem Ziel konfrontiert werden, an dem die Menschen möglicherweise sehr unterschiedliche Arten haben, Dinge zu tun.

Sozial anpassen

Lernen Sie, im Umgang mit neuen Menschen entspannt zu sein. Denken Sie daran, dass Sie sich in einer Kultur befinden, die sich stark von Ihrer eigenen unterscheidet, und dass die Einheimischen eine ganz andere Art haben, ihr tägliches Leben zu führen. Eine gute Faustregel ist, höflich zu sein, so viel wie möglich zu lächeln und sich nicht aufwickeln zu lassen, wenn etwas schief geht. Während sich nicht jeder revanchiert, wenn Sie demütig und höflich sind, werden Sie feststellen, dass sie diejenigen sind, die ihren Tag ruinieren, und nicht Ihre, wenn Sie cool bleiben.

Neu denken

Suchen Sie nicht nach dem Bequemen und Vertrauten. Wagen Sie es, Dinge zu tun oder zu probieren, die Sie noch nie zuvor probiert haben. Exotisches Essen, aufregende Sportarten, Spaziergänge in ungezwungener Atmosphäre und soziale Scherze – nicht alle diese Dinge werden einfach sein, aber alle werden auf jeden Fall unvergesslich sein. Und wer weiß? Sie können eine Seite von sich entdecken, von der Sie nicht wussten, dass Sie sie hatten.

Wenn Sie diese einfachen Tipps beachten, werden Sie feststellen, dass die lang erwartete Villenpause so unbeschwert und entspannend ist, wie Sie es sich vorgestellt haben.

 

Leave a Reply